Bundestag Nazifrei - Keine AfD in den Bundestag!
Demo am 16.09. Barmbek sagt nein: kein Naziladen in der Fuhle
16.09., 10.00 Uhr / Bert-Käempfert-Platz / Kommt zu den Mahnwachen, jeden Di.+Do. 17-19 Uhr, Sa. 11-13 Uhr, Fuhlsbüttler Str. 257
Aufruf +++ Zeit zu handeln: Keinen Raum der AfD +++ jetzt unterschreiben

Rassismus bekämpfen – Nazis stoppen!

Mehr als 400 Menschen gingen in Buchholz auf die Straße, um gegen die Nazikundgebung in Buchholz zu demonstrieren. Bericht der Kreiszeitung hier


Für Sonntag, den 3. April hat die die sog. Bürgerbewegung Nordheide für 14 Uhr eine Kundgebung unter dem rassistischen Motto „Asylflut stoppen“ in der Buchholzer Fußgängerzone angemeldet. Die Bürgerbewegung Nordheide ist ein Versuch der Neonazi-Kameradschaft AG Nordheide,  Rassist*innen abseits der Neonaziszene anzusprechen. Seit drei Jahren versuchen die Neonazis der AG Nordheide mit spontanen Aktionen und Störungen von Infoveranstaltungen gezielt im bürgerlichen Spektrum rechte Propaganda zu verbreiten.

Gegenproteste sind geplant ab 13 Uhr in der Buchholzer Innenstadt. Eine Gegendemonstration zur Kundgebung der Neonazis am Sonntag im Buchholzer Zentrum soll auf dem Peets Hoff (Platz hinter der Buchholz Galerie) stattfinden – unter dem Motto „Buchholz zeigt Gesicht“.

Besondere Brisanz erhält die Nazikundgebung auch dadurch, dass die Nazis sich in unmittelbarer Nähe zum örtlichen Gedenkstein für die Opfer des deutschen Faschismus versammeln wollen. Da hat kein Nazi was verloren und dieser Platz sollte ein Treffpunkt für uns sein...

Züge aus Hamburg fahren ab um 12:15 Uhr und 12:38 Uhr. Ein gemeinsamer Anreisetreffpunkt in Hamburg ist uns noch nicht bekannt.

Achtet auf aktuelle Infos.

Kommt am Sonntag ab 13 Uhr in die Buchholzer Innenstadt!
Keine Nazi-Kundgebung in Buchholz!
Refugee welcome!

Weitere Infos:
https://linksunten.indymedia
ttps://buchholzblog.wordpress.com

https://antifa-lg-ue.org

Hintergrundinfos:
http://www.bnr.de
https://buchholzblog.wordpress.com/2016/03/29/

 

img 0066 1

Unsere früheren Aktivitäten findet Ihr im Archiv