Manche Menschen brauchen scheinbar etwas länger um zu kapieren, dass sie
sich mit Vermietungen an rassistische Organisationen unbeliebt machen.

Gestern Abend erreichte das "Hamburger Bündnis gegen Rechts" folgende mail:

"Veranstaltung Die Freiheit:

Sehr geehrte Damen und Herren,
die Veranstaltung wurde
Meinerseits abgesagt.

Mit freundlichen Grüßen
Niels Müller
Gaststätte Jungbrunnen
Gesendet mit meinem HTC"

Wir begrüßen den endgültigen Entschluss des Wirtes und hoffen, dass "Die
Freiheit" weder in Ottensen, noch sonst in Hamburg Räume finden wird.
Außerdem möchten wir an dieser Stelle mitteilen, dass der von uns zitierte
Daniel Gollasch nicht Abgeordneter, wie wir irrtümlich geschrieben hatten,
sonder Rechtsextremismusexperte bei den Grünen in Berlin ist.

Mit freundlichen Grüßen

Hamburger Bündnis gegen Rechts