Antifa 22309

Die AfD hat ihren erfolglosen Stand in Steilshoop nach nur 30 Minuten wieder abgebaut, sie konnten exakt 2 Flyer verteilen. Wir waren mit ca. 35 Leuten vor Ort, haben den Stand eingekreist und hunderte Flyer an Anwohner_innen verteilt, außerdem viele interessante Gespräche geführt.
Um den Stand herum wurde mit einer Tapete, Kreidemalereien und Musik auf die rassistische Scheiße aufmerksam gemacht, für die die AfD steht.
Die Stimmung unter den Nachbar_innen hat wieder mal gezeigt, dass die AfD in Steilshoop kein Land gewinnen kann. Viele Menschen schlossen sich spontan dem Protest an.
Die Polizei war mit mehreren Autos und vielen Cops da, trotzdem konnte der Stand nicht wirklich stattfinden.
Danke an alle, die am Start waren, um der AfD ihren Tag zu versauen. Und an die AfD: Kommt nicht mehr nach Steilshoop, wer Politik gegen unseren Stadtteil macht kann sich gleich verpissen!
 
Eure Antifa 22309

Quelle