Hamburg: Fuhlsbüttler Straße 257.
Der Modeladen, der in der rechten Szene beliebt ist, hat eine Filiale in der Fuhle eröffnet
Barmbek Diese Neueröffnung an der Fuhlsbüttler Straße hat einen faden Beigeschmack. Einen Tag nach der offiziellen Eröffnung des Nordic-Company-Geschäftes, das zur Marke Thor Steinar gehört, gab‘s bereits Aufruhr. Am Sonnabend zogen rund 40 Demonstranten vor dem Shop auf und protestierten gegen die Eröffnung. Marco Haase vom Hamburger Verfassungsschutz: „Die Marke Thor Steinar gehört zu den Modelabels, die bei Rechtsextremisten nach wie vor beliebt sind. Ein Geschäft, das solche Kleidung verkauft, wird sicherlich auch die linksextremistische Szene beschäftigen. Das zeigen Erfahrungen aus anderen Bundesländern.“ Die drei Schaufenster an der Fuhlsbüttler Straße sind vollständig beklebt und laut Anwohnern von innen einbruchsicher verstärkt worden.
„Barmbek bleibt bunt“

weiterlesen