Aufruf +++ Zeit zu handeln: Keinen Raum der AfD +++ jetzt unterschreiben
Barmbek sagt nein: kein Naziladen in der Fuhle
Kommt zu den Mahnwachen, jeden Di.+Do. 17-19 Uhr, Sa. 11-13 Uhr, Fuhlsbüttler Str. 257
Noch nicht einmal Aufklärung, Gedenken an Süleyman Taşköprü
Demonstration & Konzert / 14.30 Uhr Hachmannplatz

In the summertime....Stammtischkmpfer innen

Nächster Termin für die Stammtischkämpfer*innen Ausbildung

Sonntag, 20. Aug. - 10.00 Uhr - ca. 16.30 Uhr

Achtung! Geänderter Ort: Gewerkschaftshaus (DGB-Jugendraum)
Besenbinderhof 60
20097 Hamburg

Anmeldung erforderlich unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! <mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!>

Die Ausbildung ist kostenlos, Spenden nehmen wir jedoch gerne.

Leitet Diese Mail gerne auch an andere Interessierte weiter.

Hier geht es zu dem ausführlichen Flyer

Antifaschistische DemonstrationZFEA Flyer ohnewebsite
mit anschließendem Konzert vor der Flora
gegen den Einzug der AfD in den Bundestag
& für eine solidarische Gesellschaft

Liebe Freundinnen und Freunde,
liebe Antifaschistinnen und Antifaschisten,

wir möchten euch einladen, am 09.09.2017 mit uns gegen den möglichen Einzug einer AfD auf die Straße zu gehen und den Aufruf zu unterstützen.
Bitte schickt uns eine entsprechende Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

am 9. September 2017
um 14:30 Uhr, Demo-Start Hachmannplatz
Abschlusskundgebung & Konzertbeginn
Achidi-John-Platz, Rote Flora

Wir wollen eine solidarische Gesellschaft aller Menschen, ohne Grenzen, ohne Konkurrenz und ohne Hetze. Kommt auf die Straße
und tragt mit uns diese Botschaft lautstark in die Stadt! Jetzt mal Butter bei die Fische – unsere Alternative heißt Solidarität!

hier geht es zum Aufruftext
alle aktuellen Infos auf www.zeit-für-einen-aufschrei.de

Ihr möchtet in Hamburg mithelfen zu plakatieren und/oder zu flyern, dann mailt uns an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und wir informieren euch über die geplanntenTermine, damit ihr euch uns anschließen könnt. Ihr möchtet selber plakatieren und/oder flyern gehen, oder dies in eurer Stadt übernehmen, dann schicken wir euch gerne Material zu. Bitte schickt uns eine Adresse an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infos zu den Aktiventreffen von AgR Hamburg findet ihr hier: https://www.facebook.com/AgRHamburg/

Euer Hamburger Bündnis gegen Rechts
www.facebook.com/pages/Hamburger-Bündnis-gegen-Rechts/

Aufruf Heimfeld 82017

Kommt am Sonntag zur Kundgebung
S-Bahn Heimfeld 17.00 Uhr
Wir empfangen die AfD mit allem was laut ist

noafdWir suchen weiterhin Unterstützer_innen für den Aufruf "Zeit zu handeln: Keinen Raum der AfD". Wenn du mit deiner Organisation oder als Einzelperson unterschreiben magst, schick uns eine Mail an info[ät]agr-hamburg.org

Es ist Zeit zu handeln. Daher unterstützen wir die Kampagne Aufstehen gegen Rassismus Hamburg.

Hamburger Bündnis gegen Rechts, August 2017
Weitere Infos zu der Kampagne „Aufstehen gegen Rassismus“ Hamburg und die Liste der Erstunterzeichner findet ihr hier

 

Das Hamburger Bündnis gegen Rechts ruft auf zur Teilnahme an der

GEDENGKUNDGEBUNG

Initiative


zum 37. Jahrestag des Anschlages auf Nguyễn Ngọc Châu und Đỗ Anh Lân

am 27.8.2017 um 16 Uhr vor der Halskestraße 72

Initiative für ein Gedenken an Nguyễn Ngọc Châu und Đỗ Anh Lân

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mehr Hintergründe und Informationen: https://inihalskestrasse.blackblogs.org

Hier die aktuelle Presseerklärung der Initiative für ein Gedenken an Nguyễn Ngọc Châu und Đỗ Anh Lân

img 0066 1

Unsere früheren Aktivitäten findet Ihr im Archiv