Frühjahrsputz beim HBgR. Nach zehn Jahren eine neue Homepage. Wir hoffen, sie gefällt Euch.
So. 28.5.2017 - schon jetzt anmelden: fcstpauli-marathon.de/gegenrechts
Demonstration gegen den Thor-Steinar-Naziladen in Barmbek
Noch nicht einmal Aufklärung, Gedenken an Süleyman Taşköprü
Zusammen, entschlossen, grenzenlos solidarisch -Die soziale Alternative sind wir!
19.11.2016 Kein AfD-Aufmarsch durch Hamburg


Kleiner Erfolg: Die Burschenschaft Germania wurde ausgeladen!!!!

Mit 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer war die Antifaschistische Kundgebung gegen den Verbändekommers am 21.11.08 im Logenhaus Moorweidenstraße ein Erfolg. Die Polizei war mit Großaufgebot und 2 Wasserwerfern vor Ort, um die vor allem "Alten Herren" sicher zum Festsaal zu führen. Aufgrund unserer Proteste und der "Arbeitsgemeinschaft für Strafverteidigerinnen und Strafverteidiger" hat die Verwaltung des Logenhauses den Akadamikerverband gebeten, die Burschenschaft Germania auszuladen. Im Logenhaus wurden sie dann auch nicht gesehen. Die 200 vor allem "Alten Herren" konnten jedoch ungehindert feiern.

       
 

"Kein Burschenkommers in Hamburg"
Freitag, d. 21. November 2008, 19 Uhr
Antifaschistische Kundgebung

Aufruftext zur Kundgebung
hier

Offener Brief des Hamburger Bündnisses gegen Rechts
an das Logenhaus in der Moorweidenstraße
hier

Für mehr Informationen über die Hamburger Burschenschaften,
empfehlen wir die Broschüre:  "Falsch verbunden ....
Reader zum Verbindungs(un)Wesen in Hamburg",
hier


img 0066 1

Unsere früheren Aktivitäten findet Ihr im Archiv